Wie viel verdient man als Escort?

Wer sich für den Job als Begleitdame interessiert, stellt sich schnell die Frage, wie viel Geld man als Geliebte auf Zeit verdienen kann. Diese Frage ist absolut legitim. Aber nur selten sprechen erfahrene Escort Damen über ihren Verdienst. Eines der teuersten Callgirls der Welt, namens Michelle Braun verlangt bis zu 50.000 USD pro Date. Dass dieses Honorar nicht die Regel ist, erklärt sich von selbst. Dennoch kann man nicht bestreiten, dass der Nebenjob als VIP Begleitung äußerst lukrativ ist. 

Wie kann man nun eine realistische Einschätzung des Verdienst einer Begleitdame vornehmen? 

Wir arrangieren seit Jahren Escort Dates für Kunden aus der ganzen Welt. Die Models unserer internationalen Escort Agentur sind in verschiedenen Preiskategorien eingeteilt. Die Einteilung der Bewerberinnen in die Honorarklassen erfolgt nach unserer Beurteilung. Auch wenn du alle optischen Voraussetzungen eines Top Models erfüllst, hängt dein Erfolg als Freundin auf Zeit von weiteren wichtigen Faktoren ab. Aber eins nach dem anderen…

Honorar 

Zuallererst ist die Klassifizierung deines Honorars der wichtigste Aspekt. Denn die Höhe deines Honorars beeinflusst die Auftragslage enorm! Ziel unserer Jungunternehmerinnen ist ein maximaler Verdienst. Je höher das Honorar, desto höher ist der Verdienst, richtig? Falsch! Wir erklären wieso:

Stell dir die Abhängigkeit zwischen Gesamt-Verdienst und Honorar anhand einer Kurve vor, die ein Maximum durchläuft. Das Maximum stellt deinen höchsten Gesamt-Verdienst dar. Verlangst du ein zu hohes Honorar, sinkt deine Auftragslage. Bei einem sehr niedrigem Honorar, ist die Nachfrage ebenfalls im Keller. Wer also den maximalen Gesamt-Verdienst erreichen möchte, platziert sich in die mittlere Honorarklasse des Marktes

Verfügbarkeit 

Ganz klar: Je öfter du verfügbar bist, desto mehr Termine kannst du wahrnehmen. 

Erscheinungsbild

Dein Internetauftritt ist der erste Eindruck des Kunden auf dich. Ein gepflegtes Erscheinungsbild und Attraktivität setzen unsere Kunden voraus. Die Frage ist, ob du den Geschmack des Kunden triffst. Je vielseitiger du dich gibst, desto mehr Männer werden auf dich aufmerksam. Verschiedene Looks beim Shooting und eine Selbstbeschreibung als Fließtext können dir dabei helfen, den Großteil der Männerwelt anzusprechen. 

Spontanität/Flexibilität

Manchmal überkommt einem die Lust ganz spontan oder unsere Kunden warten nur darauf, dass sich ein freies Zeitfenster für ein Date ergibt. Das kann sehr kurzfristig passieren und dir bleiben nur wenige Stunden, um dich auf das Treffen vorzubereiten. Wer ein gutes Organisationstalent hat oder einfach nur spontan ist, kann auch kurzfristige Termine wahrnehmen. 

Wohnort 

In den Großstädten ist die Auftragslage natürlich höher als auf dem Land. Besonders bei kurzfristigen Anfragen, wird ein zentraler Wohnsitz zum Vorteil: Du bist schneller beim Date und musst nicht noch stundenlang mit der Bahn oder dem Auto fahren. Apropos Mobilität: Wer ein eigenes Auto besitzt, kann durchaus spontaner sein. Wer nicht auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen ist, kommt auch an Sonn- und Feiertagen zügig von A nach B.

Stammkundenkreis

Wer sich selbst den Titel „erfolgreiches Escort Girl“ geben möchte, muss Stammkunden vorweisen. Stammkunden sind der Beweis dafür, dass du deinen Job gut machst. Und das nicht nur einmal, sondern fortlaufend. Wie lange kannst du deine Kunden an der Stange halten? Erfolgreiche Geschäftsmänner sehnen sich nach Abwechslung und Verführung. Überrasche deine Stammkunden mit jedem Termin aufs Neue, damit sie dich wieder buchen!

Wie viel kann man als VIP Begleitung nun tatsächlich verdienen?

Neben deinem Honorar und echten Spaß an erotischen Abenteuern, spielt deine zeitliche Verfügbarkeit, Attraktivität, erotischer Service, Bildungsstand, sowie Spontanität, dein Wohnort und Feedbacks deiner Kunden eine wesentliche Rolle. Aber auch deine Escort Agentur trägt ihren Anteil dazu bei. Wie du siehst, ist die Frage nach der Anzahl der Termine kaum zu beantworten. Aber wenn du eine Zusammenarbeit mit einer seriösen Begleitagentur eingehst, die dich mit einem ausgewählten Stammkundenkreis versorgt und dich gut berät, wirst du eine erfolgreiche Escort Lady werden. 

Dieser Artikel kratzt nur an der Oberfläche zum Thema Einkommen eines Luxus Escorts. Finde heraus, ob du das Zeug dazu hast und erlebe selbst, wie lukrativ der Nebenjob mit dem Spiel der Liebe sein kann und sende uns deine Bewerbung als Geliebte auf Zeit zu.

chevron-down